Unmenschliche erniedrigende Behandlung - Verlorene Kinder

Folteropfer Enkelkinder
Direkt zum Seiteninhalt
RECHTLOSE BÜRGER IN EINEM STAAT OHNE MENSCHENRECHTE

Warum immer oft Jene ganz "oben Sitzen" und das Sagen haben,
welche  meist nur bösartige Eigenschaften haben,
erklärt sich dabei so, das gutmütige Menschen keine
Machtmenschen sind, die keine Ellenbogentaktik besitzen.
Während die Gutmütigen in Ruhe und Frieden leben wollen,
übernehmen die Macht- und Geldgierigen das Ruder und
bestimmen ohne Mitleid  das Schicksal der Guten.

Der Klügere gibt nach;
Das ist eine traurige Wahrheit;
Sie begründet die Weltherrschaft der Dummen !
( Maria Ebner von Eschenbach)
FOLTER, DAS IST AUCH SO, WENN MAN WEISS,
DAS ES EINEM GELIEBTEN MENSCHEN SEHR
SCHLECHT GEHT UND MAN HILFLOS
ZUSEHEN MUSS, WEIL ANDERE ES SO WOLLEN !


DAS LEBEN IST EINE KETTE VON
DEMÜTIGUNGEN,
ERZÄHLTE EIN LEBENSERFAHRENER MANN.
ER HAT WOHL RECHT WIE VIELE VON UNS WISSEN:
DOCH SOLL DAS NIEMALS FÜR KINDER GÜLTIGKEIT HABEN !
NACH ALL DEN VIELEN JAHREN
DER VERZWEIFLUNG UND ERFAHRUNGEN
MIT BEHÖRDEN UND DEM JUGENDAMT
HABEN WIR FEST GESTELLT;

HIER WIRD MIT VORSATZ UND ABSICHT
FOLTER AN KINDERN UND ANSTÄNDIGEN
ANGEHÖRIGEN BETRIEBEN;

DIES AUF ANORDNUNGEN VON LEUTEN,
DIE SICH IN DUBIOSEN VERSAMMLUNGEN UND
KONFERENZEN HERUMTREIBEN;

UM DANN KINDERN UND EINFACHEN BÜRGERN
DAS LEBEN ZUR HÖLLE ZU MACHEN!

DORT WIRD BESCHLOSSEN, DIE RECHTSORDNUNG
AUF DEN KOPF ZU STELLEN;

BESTRAFUNG DER UNSCHULDIGEN UND
BELOHNUNG FÜR DIE TÄTER.


FOLTER IST GRAUSAME, UNMENSCHLICHE
ERNIEDRIGENDE BEHANDLUNG UND  STRAFE
STRAFE VON PERVERSEN, GEISTESKRANKEN TÄTERN
OHNE MORAL, OHNE SKRUPEL, OHNE HERZ UND HIRN.

WENN DER VERSCHULDETE TOD VON KINDERN,
NIEMAND INTERESSIERT,
SO SOLL UNS GAR NICHTS MEHR INTERESSIEREN!

DENN GESUNDE UND NORMALDENKENDE MENSCHEN
TUN SO ETWAS NICHT !
Das Milgram Experiment zeigt auf,
wie der Autoritäts und Obrigkeitsglaube
Menschen zu Folter und grausamer
erniedrigender Behandlung bewegt.

Allein der weiße Kittel ( gleich wer diesen trägt)
ruft bei Vielen Respekt über das normale Maß hinaus.

Gehorsam wird billig in Kauf genommen, insbesondere
dann, wenn man nicht zu Gesicht bekommt, was man
angerichtet hat , wenn man nicht sieht, wie die Opfer
leiden.

Auch ist das Milgram Experiment, wieder sehr aktuell,
in der Frage der "Covid-Pandemie" !
Gehorsam wird belohnt; Ungehorsam bestraft ;



                    
Weiteres über «Folter»




FOLTER FINDET ÜBERALL STATT, NICHT NUR IN KELLERN MIT
FOLTERKNECHTEN;  AM ALLERMEISTEN UND HÄRTESTEN
TRIFFT ES DIE KLEINSTEN UND SCHWÄCHSTEN DIE KINDER;
FOLTER IST GRAUSAME; ERNIEDRIGENDE BEHANDLUNG UND
STRAFE, WOBEI DIE SEELISCHE FOLTER DER KÖRPERLICHEN
UM FAST NICHTS NACHSTEHT;
DIESE KANN SO EINSCHNEIDEND SEIN, BIS SIE ZUM TOD
EINES MENSCHEN FÜHRT;

DIESE BEZIEHT SICH AUF DIE OHNMACHT DES OPFERS SEINER
TOTALEN HILFLOSIGKEIT UND KEIN ERKENNEN, WARUM DIESE
GRAUSAMKEITEN STATTFINDEN;
DIESE BESTEHEN AUS TRENNUNGSSCHMERZ,  SCHIKANEN, MOBBING,
STALKING, VERSTOSSEN, LIEBLOSIGKEIT,  RECHTLOSIGKEIT,
HERABWÜRDIGUNGEN...........

SEELISCHE FOLTER FÜHRT AUF DIE DAUER ZU KÖRPERLICHEN
ERKRANKUNGEN, DENN WER SICH KRÄNKT DER WIRD KRANK;
DEPRESSIONEN,  SCHLAFSTÖRUNGEN, ERKRANKUNGEN
DER INNEREN ORGANE DURCH DEN DRUCK VON AUSSEN;


FAMILIEN WERDEN AUSEINANDER GERISSEN,
ZERSCHNITTEN WIE EINE KNACKWURST
KINDER WERDEN ENTWENDET UND FREMDUNTERGEBRACHT;
GEWALT GEGEN KINDER WIRD OFTMALS AUFFÄLLIG
MILDE ABGEURTEILT; KINDERSCHÄNDER BEKOMMEN
THERAPIE STATT GEFÄNGNIS ODER FUSSFESSELN;
ANZEIGEN UND ANTRÄGE WERDEN VERSCHLEPPT,
ODER ERST GAR NICHT ERÖFFNET;
SCHEINVERFAHREN, SCHEINERMITTLUNGEN,
EINE HEILE BEHÖRDENWELT WIRD VORGEKAUKELT;
WENN ES ABER GEGEN BÜRGER GEHT, DIE SICH
GEGEN UNRECHT AUFLEHNEN, DANN ARBEITEN
DIE BEHÖRDEN SCHNELL UND BÜRGERFEINDLICH.
MAN MERKT IN SOLCHEN FÄLLEN GAR NICHTS
VON EINER ÜBERLASTUNG, DIE IN DEN MEDIEN
UNS WEISGEMACHT WIRD.

Wir haben geweint und weinen immer noch
Wir haben schon geweint, sehr viel geweint und wir waren überall;
                    Wir wissen was Du durchgemacht hast.
Du bist zum Folteropfer geworden, in einem Staat,
indem es angeblich Menschenrechte und  Kinderrechte gibt.
Gebettelt haben wir für Dich und überall wurden
wir verhöhnt und haben einen Tritt bekommen.
Deine Leiden wurden bagatelliesiert
wir wurden belächelt und sollen laufend zum
Psychiater und zur  Therapie gehen und
Psychopharmarka schlucken.
Dabei sind die Perversen und Geisteskranken
um uns rundherum !
Zustände haben wir schlimmer als im Krieg,
dort durfte man seine lieben Verwandten suchen.


Wir werden behandelt wie Verbrecher, die Justiz und
das Jugendamt verbieten uns den Umgang mit unseren Enkeln.
Sie brauchen keine Begründungen, denn hier herrscht die Willkür.
Mit Absicht und mit Vorsatz werden anständige Bürger,
gedemütigt, erniedrigt, grausam behandelt.
Kinderschänder und Drogendealer mit Glacehandschuhen
angefasst.
Kinder werden im Stich gelassen und bleiben bei gewalttätigen
Familien, oder werden Fremduntergebracht.
Dort wo finanzielle Interessen im Spiel sind , ist das
eindeutig Menschenhandel !

DAS RECHT IST NUR SOVIEL WERT,
ALS DIE JENIGEN LEUTE, DIE ES VERTRETEN !
WENN DIESE DEM RECHT KEINE BEACHTUNG SCHENKEN,
SO WIRD ALLES GESCHRIEBENE RECHT,
WERTLOSER ALS DAS PAPIER AUF DEM ES STEHT !




EIN KIND WIRD VON SEINEN ELTERN HERABGEDRÜCKT;

IHM WIRD GESAGT: " BEI DER GROSSMUTTER IST EIN ANDERES

MÄDERL SPIELEN, SIE HAT KEINE ZEIT FÜR DICH".

        DER STIEFVATER SAGT ZU SEINEM KIND:

DU BIST DAS SCHLIMMSTE KIND VON ÜBERALL;

DU STINKST AM MEISTEN AUF DEM KLO !

DIE PAAR STUNDEN HALTEN WIR AUCH NOCH AUS.

DER MITTAGSSCHLAF WIRD GESTRICHEN;

DAS KIND WIRD ANGESCHRIEN VON DER MUTTER BIS SIE WEINT!

DER GEISTESKRANKE STIEFVATER EIN SADIST, HETZT DIE MUTTER

AUF DAS KIND AUF;

DAS KIND BEKOMMT ANGSTZUSTÄNDE; HAT ALPTRÄUME; WILL NICHT

MEHR ZU IHREN " ELTERN"!!

DAS LEBEN HAT NICHT EINMAL BEGONNEN UND WIRD ZUM ALPTRAUM

VERBALES HERUNTERMACHEN EINES KLEINEN

MÄDCHENS ZERSTÖRT JEDES SELBSTVERTRAUEN !

ANSTATT ZU LOBEN UND AUF ZU BAUEN

ZUR SCHNECKE MACHEN !

Schutzbedürtige brauchen uns
Sind so kleine Hände,
Winzige Finger dran.
Darf man nie drauf schlagen,
die zerbrechen dann;

Sind so kleine Füße,
mit so kleinen Zehn
Darf man nie drauf treten
können sonst nicht gehn.

Sind so kleine Ohren
scharf und Ihr erlaubt,
Darf man nie zerbrüllen
werden davon taub;

Sind so kleine Münder
sprechen alles aus,
Darf man nie verbieten,
sonst nichts mehr raus.

Sind so klare Augen
die noch alles sehn,
Darf man nie verbinden
können sie nichts mehr sehn.

Sind so kleine Seelen
offen ganz und frei.
Darf man niemals quälen
gehen kaputt dabei;

Ist so ein  kleines Rückgrat
sieht man fast noch nicht
darf man niemals beugen,
weil es sonst zerbricht.

Grade klare Menschen
wärn ein schönes Ziel
Leute ohne Rückgrat
haben wir schon zuviel.

Songtext von Bettina Wegner
So ist es unserem Enkel ergangen
nicht sehr glücklich daheim
EIN MÄDCHEN IST HIER BEIM "ESSEN"   SIE WURDE ZWANGSGEFÜTTERT,
WEIL SIE  NICHT ESSEN WOLLTE;
ZWANGSFÜTTERN IST FOLTER; MEIST KOMMT DANN NOCH
ERBRECHEN HINZU;  WER AN EINEM KIND GEWALT ANWENDET
KANN NICHT VERLANGEN, DAS ES ESSEN WILL:

DORT WO DROGEN IM SPIEL SIND, WERDEN DIE
MENSCHEN HERZLOS WIE INSEKTEN;
ES GIBT KEINE GESUNDE WATSCHN;

SCHON DIE BLOSSE VERACHTUNG UND DAS "LINKS"

LIEGENLASSEN KANN EINEM KIND SEHR WEH TUN;

WENN EIN 12-JÄHRIGER AUF EINE 6-JÄHRIGE

AUFPASSEN SOLL, IST DAS MIT SICHERHEIT ÜBERFORDERUNG;

KINDER BRAUCHEN BEACHTUNG UND ZUWENDUNG UND LOB;

DAS FÖRDERT IHRE INTELLIGENZ UND IHRE ENTWICKLUNG;

KINDER DIE LIEBEVOLL BEHANDELT WERDEN, HABEN IN ALLEN

ANDEREN BEREICHEN FAST KEINE PROBLEME;
Trostlos, ohne Hoffnung

Keine Hilfe für Kinder und Enkelkinder

Zurück zum Seiteninhalt